Samstag, 14. Dezember 2019

IGS Wörth Kreismeister im Fußball – Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

27. Oktober 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Erfolgreiche IGS-Kicker.
Foto: v. privat

Die IGS Wörth ist Fußball-Kreismeister im Wettkampf II (Jahrgang 2004 und jünger) des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“.

In einem spannenden Endspiel siegte sie in Germersheim im Elfmeterschießen mit 7:5 gegen die Richard von Weizsäcker Realschule plus Germersheim. Vorher hatte sie bei den Rundenspielen in Wörth das Europa-Gymnasium Wörth mit 4:1 und die Realschule plus Kandel mit 13:0 geschlagen.

Folgende Spieler waren dabei: Noah Pfirrmann, Marek Vollmer, Jonathan Ell, Yannik Kromer, Benjamin Böser, Julian Schrank, Albin Rrhamani, Yasin Sisko, Erlind Shala, Deniz Tokat und Bringend Ismaili. Betreuender Lehrer ist Leonhard Nägele.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin