Sonntag, 27. November 2022

Hochwasser in Wörth: Bürgermeister Nitsche warnt vor hohen Pegelständen

15. Juli 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto (Archiv): Pfalz-Express

Wörth – Die Stadtverwaltung erwartet für die Nacht von Freitag auf Samstag eine Hochwasserspitze mit einem Rheinpegelstand von möglicherweise bis zu 9 Metern.

Das sei ein besonderes Hochwasserereignis, so Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Entwässerungszweckverband, die Stadtverwaltung und der Bauhof seien auf die Bewältigung der Lage vorbereitet und stünden in permanenter, enger Abstimmung miteinander. Eine intensive Kontrolle der Rheindeiche soll es geben, und auch über Bäche zulaufende Wassermengen werden permanent beobachtet und die Schöpfwerke gezielt gesteuert, so Nitsche.

Der Stadtchef richtet einen dringenden Appell an die Bürger (Wortlaut): „Von zentraler Bedeutung ist die Erhaltung der Standsicherheit unserer Deiche. Der Ernst der Lage erfordert, dass jegliches unbefugtes Betreten oder Befahren strikt unterbunden wird. Entsprechende Verbote sind in Kraft, zusätzliche Verbotsschilder sind aufgestellt.

Auch durch Fußgänger können schwerwiegende Schäden an der Deichkrone verursacht werden, die sich auf die Standsicherheit  auswirken können und die Bruchgefahr erhöhen. Bitte halten Sie sich strikt an das Betretungsverbot der Rheindeiche! Ebenso bitte ich dringend darum, Hunde nicht an den Deichen scharren zu lassen. Bleiben Sie – bei allem verständlichen Interesse an der ausgeprägten Hochwasserlage – bitte besonnen, und verfolgen Sie die Hochwasserentwicklung ausschließlich von sicheren Orten aus. Bleiben Sie unbedingt auf den asphaltierten Wegen und beachten Sie die Sperrhinweise.

Ich bitte Sie sehr herzlich darum, die wichtige Arbeit der Einsatzkräfte nicht zu behindern und den Anweisungen unverzüglich Folge zu leisten.

Herzlichen Dank Ihnen allen! Mein besonderer Dank gilt schon heute allen Einsatzkräften!“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen