Mittwoch, 18. September 2019

Dennis Nitsche: Hausbesuche in Maximiliansau und Wörth – Wahlbenachrichtigungen noch abholen

6. März 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Dr. Dennis Nitsche, SPD-Bürgermeisterkandidat.  Foto: red

Dr. Dennis Nitsche, SPD-Bürgermeisterkandidat.
Foto: red

Wörth – Der Bewerber zur Bürgermeisterwahl, Dr. Dennis Nitsche, wird bis zum 12. März noch zu Hausbesuchen in Maximiliansau und Wörth unterwegs sein.

Da bei einigen Hausbesuchen zur Sprache kam, dass manche Bürger keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, bittet Nitsche alle Bürger dringend, sich gegebenenfalls bei der Stadtverwaltung zu melden, um noch Wahlunterlagen zu erhalten.

Auch Briefwahl ist bei absehbarer Verhinderung noch möglich.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin