Donnerstag, 17. Oktober 2019

Heynckes soll wieder Bayern-Trainer werden

5. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Die Bayern haben mit Jupp Heynckes alles erreicht und jetzt hoffen sie, die damalige Erfolgsgeschichte wiederholen zu können. Foto: dts nachrichtenagentur

Die Bayern haben mit Jupp Heynckes alles erreicht und jetzt hoffen sie, die damalige Erfolgsgeschichte wiederholen zu können.
Foto: dts nachrichtenagentur

München – Jupp Heynckes wird laut eines Berichts der „Bild-Zeitung“ angeblich erneut Trainer des FC Bayern München.

Das berichtete die Zeitung am Mittwochabend auf ihrer Internetseite unter Berufung auf eigene Informationen. Heynckes hatte die Bayern bereits von 1987 bis 1991 und nochmals von 2011 bis 2013 trainiert.

Im April 2009 hatte er schon einmal bis zum Saisonende als Interimstrainer ausgeholfen, nachdem Jürgen Klinsmann fünf Spieltage vor Schluss beurlaubt worden war. Eine Bestätigung für das erneute Engagement gab es vom Verein zunächst nicht. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin