Mittwoch, 21. April 2021

Herxheim: Bekifft mit geklautem Roller ohne Führerschein auf der Flucht

9. Dezember 2018 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Polizeiwagen mit Blaulicht

Symbolbild Pfalz-Express.

Herxheim – Am Samstagnachmittag entdeckte eine Polizeistreife ein Kleinkraftrad ohne Kennzeichen, das auf dem Gehweg fuhr.

Als der 19-jährige Fahrer die Polizisten sah, gab er Gas und versuchte zu flüchten. In einer Hofeinfahrt wollte er wenden, stürzte aber um. Anschließend wollte er gar zu Fuß seine Flucht fortsetzen, was durch den sportlichen Polizeibeamten „umgehend unterbunden werden konnte“, so die Polizei.

Der Rollerfahrer hat keinen Führerschein und stand außerdem unter dem Einfluss von Betäubungsmittel. Bei der Kontrolle wurde dann auch noch festgestellt, dass der Roller nicht dem Beschuldigten gehört.

Auf den 19-Jährigen kommt jetzt eine Anzeige wegen Diebstahls, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutzes sowie Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu.(red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin