Donnerstag, 06. Oktober 2022

Grünen-Realos wollen Trittin stürzen

24. September 2013 | Kategorie: Politik

Trittin: Gehr er freiwillig oder „wird er gegangen“?
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Die Vertreter des Realo-Flügels der Grünen sind laut einem Zeitungsbericht fest entschlossen, Jürgen Trittin nicht länger im Amt des Fraktionsvorsitzenden zu dulden.

Das sei das Ergebnis des Realo-Treffens vom Montag: „Wenn Trittin schlau ist, zieht er von sich aus zurück“, sagte ein Teilnehmer dem „Handelsblatt“.

Es wird nicht ausgeschlossen, dass Trittin seinen Rückzug bereits am Dienstagmittag vor dem Treffen der neuen Fraktion verkündet. Als möglicher Nachfolger an der Fraktionsspitze für den linken Flügel gilt Anton Hofreiter, der bisherige Vorsitzende des Verkehrsausschusses.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen