Donnerstag, 19. September 2019

Großer Feuerwehreinsatz in Flemlingen: „Demnächst geht hier eine Bombe hoch“

6. März 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional
Sujetbild: Pfalz-Express

Sujetbild: Pfalz-Express

Flemlingen. Ein Unbekannter drohte am Samstag, 5. März, gegen 18 Uhr telefonisch, dass in einer Gaststätte in Flemlingen demnächst eine Bombe hochgehen würde.

Die Gaststätte sowie mehrere Anwohner wurden daraufhin von den alarmierten Rettungskräften evakuiert, das Gebiet großräumig abgesperrt.

Eine Durchsuchung des Anwesens mit dem Diensthund verlief negativ. Es konnte nichts Verdächtiges gefunden werden.

Nachdem die Durchsuchung beendet war, durften alle Einwohner in ihre Wohnung zurückkehren. Der Gaststättenbetrieb wurde wieder aufgenommen.

Gegen den anonymen Anrufer wird nun wegen Verdacht der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten ermittelt.

Die Feuerwehren von Flemlingen, Edenkoben, Maikammer Südliche Weinstraße, Edesheim waren mit insgesamt 43 Mann im Einsatz. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin