Montag, 21. Oktober 2019

Germersheim: „Hurensohn“ – Randalierer beleidigt und bedroht Polizeibeamte

27. April 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild Pfalz-Express

Symbolbild Pfalz-Express

Germersheim – Donnerstagnacht wurden Beamte der Polizeiinspektion Germersheim zu einem Randalierer in einer Kneipe in der Innenstadt gerufen.

Der 24-jährige polizeibekannte Mann zeigte keinerlei Einsicht für sein Fehlverhalten und beleidigte die Beamten unter anderem als „Hurensöhne“. Weiter drohte er sie „abzustechen“.

Daraufhin wurde er gefesselt und zur Dienststelle gebracht. Da er sich allerdings auch dort nicht beruhigte und seine Beleidigungen und Bedrohungen fortsetzte, wurde er letztlich in eine Fachklinik eingewiesen.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und Bedrohung gegen Polizeibeamte wurde eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin