Dienstag, 11. Dezember 2018

Gérard Depardieu: Sturzbetrunken vom Moped gefallen

6. Dezember 2012 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute

Gerard Depardieu wird nicht klüger: Nach einer Lebertransplantation trinkt er munter weiter. (Fptp:djd)

Paris – Wie langweilig wäre das Pariser Leben, wenn nicht Schauspieler Gérard Depardieu hin und wieder für einen kleinen Skandal sorgen würde. So fuhr er jüngst volltrunken mit seinem Motor-Roller durch die Gegend und stürzte am Place Général Catroux, im 17. Bezirk der Hauptstadt, von seinem Vehikel.

Verletzt hat sich der Mime zwar nur leicht, dennoch nahm ihn die Polizei mit aufs Revier. Der dort durchgeführte Alkoholtest ergab 1,8 Promille – 0,5 Promille sind in Frankreich erlaubt. So musste der volltrunkene Schauspieler für vier Stunden in die Ausnüchterungszelle. Es handelt sich nicht um den ersten Zwischenfall dieser Art im Leben von Depardieu. Insgesamt stehen 15 Motorradunfälle zu Buche. So 1998 bei Versailles: Depardieu brach sich ein Bein, nachdem er mit 2,55 Promille gestürzt war. Für 15 Monate musste er den Führerschein abgeben. Dazu bekam er drei Monate Haft auf Bewährung.

Als bekennender Weinliebhaber nennt der Charakterdarsteller ein Weingut an der Loire sein eigen. Übermäßiger Alkoholgenuss zwang Depardieu 2004 zu einer Lebertransplantation. Doch das ließ ihn kaum umdenken. In einem Interview sagte er einst: „Es gibt da eine tiefe Sehnsucht, die meiner Natur entspricht und der ich bisher noch nicht nachgegeben habe. Ich möchte drei Monate lang sturzbetrunken sein. Und dann einfach explodieren.“ (cat)

 

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin