Montag, 23. November 2020

Freisbach – Hubschrauber nach Unfall im Einsatz

8. Mai 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Freisbach. Eine verletzte Person und zirka 5.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen gegen 4 Uhr in Freisbach. Ein 28-jähriger Autofahrer war auf der Landstraße zwischen Freisbach und Weingarten zu schnell unterwegs und kam deshalb von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug überschlug sich und landete im angrenzenden Acker. Zudem war der Fahrer zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Ein Vortest erbrachte ein Ergebnis von 1,5 Promille, daher wurde ihm eine Blutprobe genommen.

Der Mann kam zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus, war allerdings augenscheinlich nur leicht verletzt. Die Verkehrsunfallaufnahme wurde von einem Polizeihubschrauber unterstützt. Ebenso war auf Grund auslaufender Betriebsstoffe die Feuerwehr im Einsatz. Der Führerschein wurde einbehalten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin