Sonntag, 20. Oktober 2019

Französischer Premier Manuel Valls will Präsident werden und erklärt Rücktritt

5. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland
Manuel Valls.  Foto: dts nachrichtenagentur

Manuel Valls.
Foto: dts nachrichtenagentur

Paris  – Der französische Ministerpräsident Manuel Valls hat angekündigt, bei der Präsidentschaftswahl im nächsten Jahr anzutreten.

Gleichzeitig kündigte er am Montag seinen Rücktritt vom bisherigen Amt für Dienstag an. Valls wird, obwohl der der Parti socialiste angehört, eher der Mitte oder dem gemäßigten rechten Spektrum zugeordnet.

Die Franzosen wählen am 23. April 2017 ihren nächsten Präsidenten. Eine Stichwahl – wie sie bisher bei allen Präsidentschaftswahlen der Fünften Französischen Republik notwendig war – ist für den 7. Mai 2017 geplant. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin