Mittwoch, 06. Juli 2022

Fliegerbombe im Bienwald bei Schaidt entschärft

7. November 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim, Regional
Fliiegerbombe. Archivfoto: pfalz-express.de

Fliegerbombe.
Archivfoto: pfalz-express.de

Schaidt –  Am  Freitag (6. November) entdeckte ein Pilzsammler im Bienwald in der Nähe von Schaidt eine Fliegerbombe.

Durch den Kampfmittelräumdienst wurde die Bombe am nächsten Morgen als 500-Kilo-Fliegerbombe definiert.

Zur Entschärfung mußte ein Sicherungsradius von 1000 Metern eingerichtet werden, teilte die Polizei mit. In diesen Sicherungsbereich fallen auch Ortsteile der Gemeinde Schaidt.

Die betroffenen Wohnhäuser wurden am späten Samstagnachmittag durch Kräfte von Polizei und Feuerwehr evakuiert. Als Anlaufstelle für die Betroffenen wurde das Bürgerhaus in Schaidt bereitgestellt. (pol/red)
.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen