Donnerstag, 09. Juli 2020

Einigung bei Verhandlungen über EU-Haushalt

9. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik

Foto: dts Nachrichtenagentur

Brüssel  – Das EU-Parlament und Vertreter der Mitgliedsstaaten haben bei den Verhandlungen über den EU-Haushalt eine Einigung erreicht.

Für das Jahr 2015 seien Ausgaben von insgesamt 141,2 Milliarden Euro vereinbart worden, teilte der Haushaltsausschuss des EU-Parlaments am Montag mit. Zudem sei eine Lösung für offene Rechnungen gefunden worden. Diese könnten bis zum Jahresende eine Gesamtsumme von rund 28 Milliarden Euro erreichen

. Die Mitgliedstaaten wollen im laufenden Jahr 4,8 Milliarden Euro zusätzlich zur Verfügung stellen. Die Einigung muss noch von den Mitgliedsstaaten gebilligt und dann vom Europaparlament verabschiedet werden. Das soll in der kommenden Woche geschehen.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin