Samstag, 17. April 2021

Edenkoben – Ladung falsch gesichert – 2200 Liter Wein ausgelaufen

9. April 2019 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: pi edenkoben

Edenkoben – Ein Traktor mit zwei Anhängern, auf denen Weincontainer transportiert wurden, fuhr heute Morgen (9. April, 11 Uhr) auf dem Kreisel der L 516/K6 und wollte anschließend nach rechts in die Staatsstraße abbiegen.

Dabei kippten zwei Container infolge mangelhafter Ladungssicherung vom letzten Anhänger, während der dritte IBC-Container – ein 1000 Literfass – zusammen mit dem Anhänger umkippten.

Dabei liefen insgesamt 2200 Liter Wein auf die Fahrbahn. Da auch die Ladung des ersten Anhängers nicht ausreichend gesichert war, durfte der 54-jähriger Traktorfahrer erst nach entsprechender Nachsicherung seine Fahrt fortsetzen. Den Fahrer und Halter erwartet ein Bußgeldbescheid. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin