Freitag, 07. August 2020

Edenkoben: alla hopp!-Anlage teilweise wegen Baumpflegearbeiten gesperrt

13. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Teil der Alla hopp-Anlage in Edenkoben.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Edenkoben. Am Dienstag, 14. Juli und Mittwoch, 15. Juli 2020 müssen auf der alla hopp!-Anlage Baumpflegearbeiten durchgeführt werden. Abschnitte der Bewegungs- und Begegnungsstätte müssen an beiden Tagen gesperrt werden.

Insbesondere betroffen sind Erlen im Bereich des zugänglichen Triefenbachs und Ahornbäume bei den Toiletten. Die Bereiche werden abgesperrt.

Laut dem Fachbereich Bauen und Umwelt der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben seien die Bäume aufgrund des Klimawandels und zwei überaus trockenen Sommern in Folge in einem schlechten Zustand, eine Pflege im Rahmen der Verkehrssicherung daher unumgänglich.

Bei einer solchen Baumpflege werden beispielsweise abgestorbene Äste, die drohen herunter zufallen, entfernt. „Es tut uns leid, dass diese Arbeiten ausgerechnet nun in den Sommerferien durchgeführt werden müssen, jedoch steht die Sicherheit aller Besucher der alla hopp!-Anlage an erster Stelle“, so Bürgermeister Olaf Gouasé.

Im Anschluss werden die Baumpflegearbeiten in unmittelbarer Nähe, entlang des Wirtschaftsweges und des Triefenbachs in Richtung Tennisplätze fortgeführt. Auch hier bittet der Fachbereich Bauen und Umwelt um Beachtung. (Ivonne Trauth)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin