Montag, 06. Dezember 2021

Donnersbergkreis: Erneut brennt Scheune auf Bauernhof

10. Mai 2021 | Kategorie: Donnersbergkreis

Symbolbild: Pfalz-Express

Unkenbach – Donnersbergkreis. Am späten Sonntagabend (9. Mai) sind die Einsatzkräfte erneut zu einem Brand in Unkenbach ausgerückt.

Kurz vor 23 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, weil sie das Feuer bemerkten.

Es war bereits der dritte Brand innerhalb weniger Wochen auf demselben Bauernhof. Schon am 22. April brannte eine Scheune, am 6. Mai ein Schuppen.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die Scheune in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Verletzt wurde auch bei diesem Brand niemand. Eine Gefahr des Übergreifens auf Wohngebäude bestand nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2620 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin