Sonntag, 16. Mai 2021

Demos am 7. März in Jockgrim finden nicht statt – Absage zugesagt

6. März 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau

„Frauenbündnis Kandel“-Demo und Gegenkundgebung am 3. August in Landau
Foto: Pfalz-Express/Licht

Jockgrim – Die drei für Samstag, 7. März, angemeldeten Kundgebungen in Jockgrim werden nach dringender Empfehlung der Kreisverwaltung von den Veranstaltern selbst abgesagt.

Die Kreisverwaltung hatte die dringende Empfehlung ausgesprochen, um das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu minimieren. Im Gespräch mit Landrat Dr. Fritz Brechtel hätten alle drei Anmelder Verständnis signalisiert und dem Landrat zugesichert, dass sie ihre Veranstaltungen absagen, so die Kreisverwaltung. Brechtel bedankt sich bei allen Veranstaltern und Teilnehmern „für ihre Einsicht und ihr Verständnis.“

Geplant waren eine Versammlung des „Frauenbündnisses Kandel“ zum Thema „Gemeinsam sind wir stark, für die Zukunft unserer Kinder“, die Gegenkundgebung „Jockgrim konterbunt“unter dem Motto „Kundgebung für Demokratie und Vielfalt“ mit umfangreichem Programm und eine Kundgebung zum Thema „Aus Worten werden Taten – stoppt rechte Hetze“. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin