Sonntag, 12. Juli 2020

Daniela Micek ist neue kommissarische didaktische Leiterin der IGS Wörth

18. Dezember 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Germersheim

Schulleiter Karlheinz König gratuliert Daniela Micek.
Foto. v. privat

Wörth – Konrektorin Daniela Micek von der IGS Wörth ist zur kommissarischen Didaktischen Koordinatorin ernannt worden.

Die 35-jährige Konrektorin ist seit 2010 als Leiterin der Orientierungsstufe tätig. Zudem ist sie für den Bereich der Ganztagsschule mit verantwortlich und hat weitere organisatorische Aufgaben. Sie war bereits 2009 im Planungsteam für die IGS und bereitete so den Start der Schule 2010 mit vor.

Jetzt übernimmt sie die Aufgaben einer Rektorin als Didaktische Koordinatorin und ist damit Mitglied der engeren Schulleitung und zweite Stellvertreterin von Direktor Karlheinz König, der Micek ihre Beauftragung überreichte. Erster Stellvertreter ist seit letztem Jahr Michael Trauthwein.

Als Didaktische Koordinatorin ist Micek für die Fortentwicklung der Unterrichtsqualität wie auch der Schule generell verantwortlich. Zunächst behält sie noch die Leitung der Orientierungsstufe, bis diese neu besetzt wird. Sie war vorher seit 2004 als Lehrerin an der Realschule plus in Wörth tätig. (lumi)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin