Montag, 21. Juni 2021

Polizeiinspektion Wörth: Faschingswochenende relativ ruhig verlaufen

16. Februar 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: dts Nachrichtenagentur

Wörth – Im gesamten Dienstbezirk der Polizei Wörth ergaben zum Faschingswochenende lediglich einige kleinere Einsätze mit Bezug auf die Faschingsveranstaltungen.

So wurde die Polizei drei Mal zu übermäßig betrunkenen Erwachsenen und zu drei Körperverletzungen hinzugerufen.

„Erfreulicherweise wurde bei sämtlichen Fahrzeugkontrollen kein alkoholisierter Fahrer festgestellt. In vier Fällen wurde noch vor Fahrtantritt präventiv der Fahrzeugschlüssel sichergestellt“, hieß es aus der Polizeiinspektion. (red/PI Wörth)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin