Freitag, 22. November 2019

Brandl: Jetzt für Schülerlandtag 2020 bewerben

11. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Rheinland-pfälzischer Landtag
Foto: Landtag Rheinland-Pfalz

Kreis Germersheim – Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) ruft zur Bewerbung für den Schülerlandtag 2020 auf.

Dieser findet am 24. März statt und bietet vier Schulklassen aus verschiedenen Schularten die Möglichkeit, Politik hautnah zu erfahren, selbst auszuprobieren und in der rheinland-pfälzischen Landespolitik Impulse zu setzen.

Teilnehmen können Klassen der 10. Jahrgangsstufe aller Schularten. Ausnahmen, etwa für berufsbildende Schulen, sind nur nach Rücksprache mit der Landtagsverwaltung möglich. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 17. Oktober.

Die vier teilnehmenden Klassen bilden die Fraktionen, bringen Anträge ein, beraten diese und fassen Beschlüsse. Diese werden dann an die zuständigen Fachausschüsse des Landtages überwiesen. An den Ausschusssitzungen nehmen dann auch die Schulklassen teil. Im Vorfeld des Schülerlandtages bereiten die Schüler sich auf das Projekt vor und erarbeiten ihren jeweiligen Antrag.

Auf www.jugend-im-landtag.rlp.de (Rubrik „Schüler-Landtag/Anmeldung“) stehen die Bewerbungsunterlagen zur Verfügung. Fragen beantwortet auch Andreas Jaeger, Abteilung Kommunikation, Landtag Rheinland-Pfalz, Platz der Mainzer Republik 1, 55116 Mainz, Telefon: 06131-208 2203, Fax: 06131–208 2384, E-Mail: Andreas.Jaeger@landtag.rlp.de.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin