Freitag, 20. September 2019

Brandl: „Immer wieder fällt Unterricht an Grundschulen tageweise aus“

27. Januar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Landtagsabgeordneter Martin Brandl (CDU) kämpft seit Jahren für weniger Unterrichtsausfall.

Landtagsabgeordneter Martin Brandl (CDU) kämpft seit Jahren für weniger Unterrichtsausfall.

Kreis Germersheim – Der Unterrichtsausfall sei an einigen Grundschulen im Kreis Germersheim weiterhin „erschreckend hoch“, moniert der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU).

Mit einer Kleinen Anfrage hat er die Zahl der Tage erfragt, an denen der Unterricht für eine oder mehrere Klassen vollständig ausgefallen ist.

Die Grundschule mit dem höchsten Ausfall erreichte im Schuljahr 2014/2015 19 komplette Ausfalltage im ganzen Schuljahr.
Im Jahr zuvor waren es an dieser Schule 17 Ausfalltage, an denen für ganze Klassen der Unterricht an einem Tag ausfiel.

Diese Zahlen seien keine Einzelfälle, wie die Statistik zeige, so Brandl. An anderen Schulen seien Klassen ebenfalls für zwei Wochen oder mehr nach Hause geschickt worden.

Aber auch an den Schulen, an denen keine kompletten Unterrichtstage ausgefallen sind, sei die Not groß: „Hier kann man sich nur mit Klassenzusammenlegungen oder Stillarbeit helfen.“

Kritik bekommt die Landesregierung ab, die laut Brandl im Ausfall ganzer Unterrichtstage kein Problem zu sehen scheine.
„Die in diesen Fällen nicht erteilten Unterrichtsinhalte werden in spätere Unterrichtseinheiten eingearbeitet“, teilte das Ministerium mit.

Dazu Brandl: „Das ist sehr wohl problematisch für die Kinder. Der Umfang des Unterrichts wird von Fachleuten geplant, diese gravierenden Einschränkungen des Unterrichts sind nicht belanglos.“

Brandl wiederholt seine langjährige Forderung, dem Unterrichtsausfall durch eine bessere Ausstattung der Schulen mit Lehrern entgegenzuwirken, „anstatt die anhaltenden Probleme schönzureden. Die Lehrer sind auf dem Markt vorhanden. Man muss nur das Geld bereitstellen, um sie auch einzustellen“, so Brandl.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin