Montag, 06. Dezember 2021

Brand eines Rohbaus in Landau: Brandstiftung?

17. März 2021 | Kategorie: Landau

Die Freiwillige Feuerwehr Landau wurde zu einem Zimmerbrand gerufen.
Quelle: FFL

Landau. Am Freitagmorgen, (13. März) kam es in den frühen Morgenstunden gegen 2 Uhr in einem Rohbau in der Industriestraße in Landau zu einem Brand, bei dem das Gebäude erheblich beschädigt und Sachschaden im sechsstelligen Bereich verursacht wurde.

Mit mehreren Trupps habe man das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf das erste Obergeschoss verhindern können, erklärt die Freiwillige Feuerwehr Landau.

Zwischenzeitlich konnte der Brandort von einem von der Staatsanwaltschaft Landau beauftragten Sachverständigen und Brandermittlern der Kriminalpolizei begangen werden.

Hierbei ergaben sich Hinweise auf vorsätzliche Brandlegung.

Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen. (pol LD/FFL)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin