Samstag, 24. Februar 2024

Bobenheim-Roxheim: Patient schlägt Notarzt mit Faust ins Gesicht

21. Juni 2018 | Kategorie: Rhein-Pfalz-Kreis

Symbolbild Pfalz-Express

Bobenheim-Roxheim – Am Montagabend kurz vor Mitternacht musste am Hauptbahnhof ein 56- Jähriger medizinisch versorgt werden, da er teilnahmslos wirkt und auf Ansprache nicht reagierte.

Bei der Untersuchung durch den Notarzt schlug der Mann plötzlich um sich und versetzte dem Notarzt einen Faustschlag ins Gesicht.

Auch als die Polizei eintraf, leistete er erheblichen Widerstand. Er wurde von den Beamten zu Boden gebracht, fixiert und dann in eine Klinik gebracht. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen