Freitag, 20. Juli 2018

Beobachtungen bitte melden: Sachbeschädigung durch Graffiti am Festwiesen-Kiosk

1. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Foto: pi-neustadt

Neustadt. In der Zeit vom 11. bis zum 25. Juni 2015 haben offenbar jugendliche Täter das Kiosk auf der Festwiese durch aufgesprühte Farbschmierereien beschädigt.

Hierbei verwendete der oder die Unbekannte den Schriftzug „3TNK“, was möglicherweise Rückschlüsse auf den Täter zulassen könnte.

Wer in dem fraglichen Zeitraum entsprechende Beobachtungen machen konnte oder Täterhinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neustadt unter 06321/854-0 oder pineustadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. (pi-neustadt)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin