Samstag, 03. Dezember 2022

Bellheim: Stolzes Spendenergebnis von fast 20.000 Euro bei Sternsinger-Aktion

30. Januar 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Dankhinweise
Fotos. A. Gadinger

Bellheim – Die Sternsinger-Aktion 2021 erbrachte bisher in der Pfarrei Hl. Hildegarad von Bingen das stolze Ergebnis von 19.611 Euro. 

Pfarrer Thomas Buchert zeigte sich darüber höchst erfreut.  Gleichzeitig wies er darauf hin, dass weiterhin noch Spenden angenommen werden, die auf die bekannten Konten der jeweiligen Kirchenstiftung eingezahlt oder im Pfarrbüro abgegeben werden können.

Diese bisher eingegangen Spenden setzen sich wie folgt zusammen

Bellheim:        8.130,00 Euro

Knittelsheim:  1.357,00 Euro

Lustadt:          1.420,00 Euro

Ottersheim:    4.752,92 Euro

Weingarten:   1.468,50 Euro

Zeiskam:         2.483,14 Euro

Da wegen der Corona-Pandemie  die Haus-zu-Haus-Besuche der Sternsinger mit persönlichem Kontakt, in diesem Jahr nicht durchgeführt werden konnten, waren die freiwillige Helfer erstmals mit ihren mit Lautsprechern ausgestatteten Sternsinger-Mobilen in den Straßen unterwegs, über die bekannte Sternsinger-Lieder abgespielt wurden.

So wurde nicht nur auf die Aktion aufmerksam gemacht, sondern darüber hinaus bestand für die Spendenwilligen die Möglichkeit, ihre Spende in den zuvor an die Haushalte verteilten Spendentüten, im Sternsinger-Mobil einzuwerfen, das oft vielerorts schon freudig erwartet wurde.

Pfarrer Buchert: „Mein besonderer Dank gilt allen, die sich an der Sternsinger-Aktion beteiligt haben sowie allen Spenderinnen und Spenden in unseren Gemeinden“. Mut machend, so Buchert,  waren auch liebevolle Kommentare auf den Spendentüten. Es sei rundum eine, trotz der besonderen Umstände, gelungene Aktion und die Mühen der Vorbereitung hätten sich gelohnt. (mg)

Sternsinger-Mobil

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen