Samstag, 16. Oktober 2021

Bellheim: 60.000 Euro ergaunert

23. September 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bellheim – Am Mittwochmorgen gelang es Betrügern, 60.000 Euro von einem 53-jährigen Mann aus Bellheim zu ergaunern.

Über eine gefälschte Email gelangten die Täter an die Bankdaten ihres Opfers und tätigten insgesamt 13 Überweisungen in Höhe von 60.000 Euro ins Ausland.

Die Polizei warnt erneut vor dieser besonders dreisten Art der Online-Gauner. Mit dem Versand von Spam-E-Mails erschleichen sie sich geheime Zugangsinformationen, um dann an das Geld ihrer Opfer zu gelangen. Die E-Mails enthalten falsche Links, die ahnungslose Nutzer nicht wie gedacht auf die Homepage ihrer Bank, sondern auf die täuschend echt nachgebauten Internetseiten der Betrüger führt. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin