Donnerstag, 01. Dezember 2022

Arbeitslosenquote in Rheinland-Pfalz weiter zurückgegangen

29. Mai 2013 | Kategorie: Politik Rheinland-Pfalz

Im Mai hatten 3.000 Menschen mehr einen Job als im Vormonat. Foto: Anton Porsche (superanton.de)/pixelio.de

Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Arbeitsminister Alexander Schweitzer zeigten nach Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktzahlen erfreut, dass die Zahl der arbeitslos gemeldeten Menschen in Rheinland-Pfalz weiter gesunken ist.

Insgesamt waren im Mai 115.573 Menschen in Rheinland-Pfalz ohne Arbeit. Das sind 3.000 weniger als noch im Vormonat. Die Arbeitslosenquote beträgt derzeit 5,4 Prozent und sank gegenüber März um 0,2 Prozentpunkte.

„Damit hat Rheinland-Pfalz weiterhin die drittniedrigste Arbeitslosenquote unter den Ländern“, unterstrichen Dreyer und Schweitzer.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen