Samstag, 25. Januar 2020

Antrag der Landauer SPD-Stadtratsfraktion: Diskussionsveranstaltung zur Königstraße

10. Dezember 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional

Teilbereich der Königstraße.
Archivfoto: stadt landau

Landau. Im Jahr 2017 fanden mehrere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen in der Königstraße statt, in denen über die Neugestaltung der Straße diskutiert wurde. Die beiden zuständigen Dezernenten haben nun angekündigt, die Ergebnisse dieses Prozesses nicht mehr berücksichtigen zu wollen.

„Es ist ein Gebot der Fairness, dass auch die neuen Pläne mit allen Betroffenen diskutiert werden. Bisher wurde es zum Beispiel leider versäumt mit allen Geschäftsinhabern der Straße
in Kontakt zu treten“, so SPD-Fraktionschef Florian Maier.

Im Namen der SPD-Stadtratsfraktion will Maier auf die Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung setzen lassen, dass der Stadtrat die Verwaltung in den nächsten acht Wochen beauftragen solle, eine öffentliche Versammlung durchzuführen, zu der alle Anwohner und Geschäftsinhaber der Königstraße eingeladen werden.
Auf der Versammlung sollen die kurzfristigen sowie die langfristigen Pläne zur Umgestaltung der Königstraße vorgestellt werden. Die Anwesenden sollen die Möglichkeit bekommen über die Pläne zu diskutieren.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin