Sonntag, 17. Dezember 2017

Wanderausstellung „Deutscher Bundestag“ an der IGS Wörth zeigt Arbeit der Bundestagsabgeordneten

9. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die Ausstellung stieß bei den Schülern auf großes Interesse.
Fotos: v. privat

Wörth – „Die Demokratie ist kein Geschenk, das einem in den Schoß fällt. Wir müssen uns für demokratische Strukturen einsetzen. Dabei kann die Schule auch dazu beitragen, dass die nachwachsende Generation einen Einblick in die Arbeit des Bundestages bekommt“ sagte Schulleiter Karlheinz König von der IGS Wörth.

Hier wurde am Montag die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages eröffnet. Sie ist noch bis Freitag im Foyer der Schule zu sehen. MdB Thomas Gebhard, auf dessen Initiative sie in Wörth zurückgeht, machte den zahlreichen anwesenden Schülern, die trotz Hitzefrei am späten Nachmittag erschienen waren ein Kompliment.

Er stellte die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten dar. Er erhoffe sich mit der Ausstellung das Interesse und die Neugier der Jugendlichen zu wecken. Gebhardt überreichte Karlheinz König einen Bildband über den Bundestag für die Schulbibliothek.

Schulleiter Karlheinz König (li.) und Bundestagsabgerdneter Dr. Thomas Gebhart (CDU).

Der erste Beigeordnete der Stadt Wörth, Klaus Ritter, führte in seiner Begrüßung den aktuellen Volksentscheid in Griechenland an. Offenbar fehle es bei uns an Informationen über die Arbeit der Parlamentarier. Dazu könne die Ausstellung bestens anregen.

Auf den Schautafeln werden alle wesentlichen Informationen über den Bundestag und seine Mitglieder gezeigt. Zwei Honorarkräfte des Bundestages stehen täglich zu Auskünften bereit. Sie teilten den Schülern gleich ein Quiz zum Bundestag aus, das sie anhand der Schautafeln mit Begeisterung lösten und an den PCs auf Richtigkeit überprüfen konnten. (lumi)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin