Samstag, 18. November 2017

Trauer teilen: Internetportal veranstaltet Monatstreffen für Trauernde und Hinterbliebene

28. Juli 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Familie, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Nordbaden
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Südpfalz/Karlsruhe/Speyer – Die Regionalgruppe Karlsruhe-Speyer des Internetportals „verwitwet.de“ veranstaltet seit einiger Zeit auch offene Monatstreffen für Trauernde und Hinterbliebene jeden Alters.

Die Aktivitäten der Gruppe verfolgten keine kommerziellen, politischen oder weltanschaulichen Zwecke, sondern dienten ausschließlich dem offenen Austausch von Betroffenen im geschützten Rahmen, so ein Sprecher.

Willkommen sind Personen jeden Alters, die den Tod eines nahestehenden Menschen zu verkraften haben. Die Selbsthilfegruppe verstehe sich nicht als Konkurrent zu bestehenden Angeboten, wie etwa kirchlicher oder professioneller Trauerbegleitung oder psychotherapeutischer Unterstützung, sondern will einen Rahmen schaffen, in dem Betroffene sich offen und zwanglos mit anderen austauschen, das Gespräch suchen oder etwa zu gemeinsamen Unternehmungen verabreden können.

So wurden von Teilen der Besucher beispielsweise gemeinsame Konzertbesuche, Wanderungen, sportliche Freizeitaktivitäten oder einfach gesellige Treffen veranstaltet.

Die Teilnahme an den Monatstreffen sowie den dazwischen stattfindenden Zusammenkünften ist „selbstverständlich nicht an eine – kostenlose – Registrierung bei „verwitwet.de“ oder eine – kostenpflichtige – Mitgliedschaft bei „jung verwitwet e.V.“ gebunden, versichern die Verantwortlichen.  Alle Betroffenen seien willkommen.

Die nächste Zusammenkunft ist am 18. August 2017 im Landhotel und Restaurant „Waldhaus Knittelsheimer Mühle“. (ra)

Internetportal: www.verwitwet.de

Tagungsort:

Waldhaus Knittelsheimer Mühle

76879 Knittelsheim

Tel. 06348 8366, E-Mail info@knittelsheimer-muehle.de

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin