Freitag, 24. November 2017

Stilsicher durch den Frühling: Die neuesten Trends 2017

21. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Mode & Schönheit
Retro-Blumenmuster sind wieder groß im Kommen. Foto:

Retro-Blumenmuster sind wieder groß im Kommen.
Fotoverweis siehe Textende

Dicker Wintermantel, Handschule, Schal und Mütze – bei den derzeitigen Temperaturen mag man noch gar nicht daran denken, sich von alldem zu trennen.

Doch der Frühling kommt, und mit ihm neue Modetrends, die die triste Wintergeraderobe endlich ablösen. In diesem Frühjahr darf sich die Frauenwelt über besonders viel Farbe im Kleiderschrank freuen – da strahlt man mit der Sonne geradezu um die Wette.

Muster, wohin man schaut

Wo Frühling ist, können Blumen nicht weit sein. In diesem Jahr werden sie erneut Blusen, Kleider und Röcke der Damen schmücken. Das Retro-Blumenmuster ist zurück und wird insbesondere als Total-Look zum absoluten Hingucker.

Aber auch als Mustermix oder als Kombination mit kräftigen Farben ist dieser Trend erlaubt. Hier kann Frau ihrer Fantasie freien Lauf lassen und das, was auf den ersten Blick eigentlich nicht so richtig zusammen passt, miteinander kombinieren.

Das Gleiche gilt für Ornamente-Muster: je ausgefallener, desto besser. Wer genau diesem Trend nachgehen möchte, wird schnell bei Emilia Lay fündig. Die neue Frühlings-/Sommerkollektion strotzt nur so von gemusterten Kleidern und Oberteilen.

Wunderschön in Pink

Im Frühling 2017 darf es aber nicht nur gemustert, sondern auch schön bunt sein. Knalliges Grasgrün, Orange oder Geld sind die Trendfarben des Frühlings schlechthin. Doch keine ist so trendy wie Pink. Auf den Laufstegen in Paris und New York präsentieren sich die Models derzeit in unterschiedlichen Pink-Nuancen und zeigen damit deutlich, dass der Rosa-Hype auch im Frühjahr und Sommer 2017 weitergehen wird. Ob man nun komplett in Pink gehüllt ist oder lediglich farbige Akzente setzt – mit dieser Farbe fällt man auf und liegt voll im Trend.

Wenn Mode mehr aussagt

Beim sportlichen Typ Frau muss die Frühlingsgarderobe nicht unbedingt knallig-bunt, dafür aber wortwörtlich aussagekräftig, sein. Denn lässige Slogan-Shirts sind in diesem Frühling absolute Must-haves, und zudem wahre Kombinationstalente. Dabei gilt das Motto: Je größer und bunter, desto besser – egal, ob Shirt mit lustigem oder provokativem Spruch, großem Label oder ins Auge springenden Prints.

Und was noch viel besser ist: Ein T-Shirt lässt sich online ganz einfach mit einer individuellen Botschaft verzieren. Individuell und dennoch voll im Trend – davon kann man ruhig mehrere Exemplare im Kleiderschrank haben.

Bildrechte: Flickr By the tree Benoit Champagne CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin