Mittwoch, 20. September 2017

Sommer für Könner: Anleitung für einen stilvollen BBQ-Abend

14. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Essen & Trinken

Ein leckerer Cocktail und auch mal eine gute Zigarre passen bestens zu einem Grillabend mit Stil.

Die Temperaturen steigen und der Sommer zeigt sich endlich von seiner schönen Seite. Wer den Luxus von Balkon oder Garten hat, verbringt die schwülen Abendstunden gerne im Freien.

Wem Bratwurst und Bier zu langweilig geworden sind, dem stellen wir heute den Grillabend für Könner vor. Mit leckerem Grillgut, kühlen Getränken und einer edlen Zigarre lassen sich so gemütliche und stilvolle Stunden verbringen. So geht’s:

Das kommt auf den Grill

Deftig Gebratenes ist lecker. Doch als Alternative zu Bratwurst, Steak oder andere Grillleckereien gibt es auch leichte Speisen, die den Grillspaß im Sommer bekömmlicher machen.

Frischer Fisch kann im Freien auf eine ganz besondere Art und Weise zubereitet werden: Im Smoker. Ob Lachs, Forelle oder Zander, geräuchert entfalten die Fische ein ganz besonderes Aroma. Als Beilagen kennen alle die Klassiker wie Nudel- oder Kartoffelsalat.

Doch auch hier gibt es leichte Alternativen: Gegrillte Gemüsevariationen mit grünem Spargel in einer frischen Zitronen-Vinaigrette. Wer zu Hause keine Möglichkeit fürs BBQ hat, erfährt hier, wo Grillen in der Pfalz erlaubt ist.

Die Gläser gefüllt

Kühles Bier, Radler, Hugo oder Aperol Spritz sind die beliebtesten Getränke für einen entspannten Feierabend. Doch warum nicht einmal etwas Neues ausprobieren? Pfälzer sind mit edlen Weinen natürlich bestens vertraut und wissen, was schmeckt.

Doch ein kühles Glas Weißwein in allen Ehren, zu einem gut gemixten Cocktail sagen doch die Wenigstens nein.

Beispielweise eine Gurke, Minze und frisch gepressten Organgensaft mit einem trockenen Weißwein kombiniert und auf Eis serviert: die perfekte Abkühlung. Auch Klassiker wie Sangria lassen sich mit frischen Früchten und ordentlich Eiswürfeln perfekt vorbereiten und sind ein frischer und spritziger After-Work-Cocktail.

Der Abschluss aus dem Humidor

Setzt die Dämmerung ein und die Luft kühlt allmählich ab, wird es kuschelig auf dem Balkon: Kerzen werden angezündet und wer den perfekten Abschluss für den Tag sucht, greift zu einer Zigarre. Hier ist Qualität das A und O.

Ob aus der Pfalz oder aus dem fernen Kuba: Um den perfekten Tabakgenuss gewährleisten zu können, muss sich jede Zigarre einer strengen Kontrolle unterziehen, bevor Sie verkauft wird. Rund ein Viertel des deutschen Tabaks stammt aus der Pfalz.

Die sogenannte Pfalz-Zigarre ist handgerollt und besteht fast ausschließlich aus original Pfälzer Tabak.

Bildrechte: Flickr Balkon, Blumenwein Tim CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin