Freitag, 20. Oktober 2017

90.000 Besucher beim Winzerfestumzug in Neustadt

8. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Regional
Die Deutsche Weinkönigin bildete den "Krönenden" Abschluss des Umzugs. Foto: pol nw

Die Deutsche Weinkönigin bildete den „Krönenden“ Abschluss des Umzugs.
Foto: pol nw

Neustadt. Der 108. Winzerfestumzug startete am Sonntag pünktlich um 13.30 Uhr. Wie so oft in den letzten Jahren hatten die zahlreichen Besucher wieder Glück mit dem Wetter.

Die wenigen Wolken traten angesichts der Pracht des Festzugs den Rückzug an. Nach Schätzungen der Stadt Neustadt, der Tourist Kongress und Saalbau (TKS) und der Polizei Neustadt verfolgten rund 90.000 Winzerfestbesucher am Rand der Strecke den 98 Zugnummern und etwa 2000 Teilnehmern umfassenden Konvoi durch die Innenstadt.

Gegen 17 Uhr endete mit der Durchfahrt der 69. Deutschen Weinkönigin, Katharina Staab, der Winzerfestumzug 2017.  Mit dabei war natürlich auch die vor zwei Tagen frisch gekrönte Pfälzische Weinkönigin Inga Storck. Wie in jedem Jahr gab es wieder eine Prämierung Winzerfestumzug 2017.

Obwohl verschiedene, durch Baumaßnahmen notwendige Umleitungen eingerichtet werden mussten, gestaltete sich der Verkehrsablauf während der Dauer des Umzugs über die bekannten Ausweichrouten ohne größere Probleme.

Auch der nach Veranstaltungsende abfließende Fahrzeugverkehr insbesondere aus dem Bereich des Parkplatzes „Festwiese“ habe zu keinen nennenswerten Störungen geführt, berichtet die Neustadter Polizei.

Die reibungslose Zusammenarbeit von Feuerwehr, THW, DRK und Polizei garantierte auch dieses Jahr wieder die erfolgreiche Bewältigung insbesondere der verkehrsspezifischen Erfordernisse.

Eine Vielzahl von Besuchern verlagerte im Anschluss an den Winzerfestzug zu den am Bahnhof Neustadt platzierten „Haiselscher“. Insgesamt verlief die diesjährige Veranstaltung aus Sicht der Polizei bis auf wenige „weinfestspezifische Randerscheinungen“ ohne besondere Vorkommnisse. (red)

Foto: red

Foto: red

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin