Donnerstag, 12. Dezember 2019

Wolfgang Schwarz: Mittel vom Land für Feuerwehren in Edenkoben, Gommersheim und Lingenfeld

25. Februar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional

MdL Wolfgang Schwarz.
Foto: red

Edenkoben/Gommersheim/Lingenfeld. Es gibt für die Feuerwehren in Edenkoben, Gommersheim und Lingenfeld finanzielle Zuwendungen vom Land.

Durch den Minister des Inneren, Sport und Infrastruktur wurde dem Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz auf seine Anfrage mitgeteilt, dass für die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 20 für die Stadt Edenkoben eine Zuwendung in Höhe von 119.000 Euro und für das neue Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10 für die Gemeinde Gommersheim 73.000 Euro bewilligt wurden.

Für die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 10 für die Gemeinde Lingenfeld  wurden 73.000 Euro bewilligt.

„Eine gute technische Ausstattung der Feuerwehren ist ein großes Anliegen der Landes-
regierung. Gemeinsam mit den hochmotivierten ehrenamtlich tätigen Feuerwehrfrauen
und Feuerwehrmännern garantiert dies eine sehr hohe Einsatzbereitschaft und sorgt für
die Sicherheit der Menschen hier“, so der Landtagsabgeordnete Schwarz. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin