Dienstag, 22. Oktober 2019

Wolfgang Schwarz: Zuwendungen vom Land für Edenkoben und Gimmeldingen

3. Juli 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Politik regional

Gimmeldingen erhält Geld für seine Meerspinnhalle.
Foto: red

Mainz/Edenkoben/Gimmeldingen. Dem Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz wurde auf seine Anfrage hin mitgeteilt, dass für die Sanierung des Stadtkerns Edenkoben aus dem Programm Städtebauliche Erneuerung 2014 eine Zuwendung von 200.000 Euro bewilligt wurde. Die Zuwendung beträgt 75 % der zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 266.670 Euro.

Das Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur teilte dem SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz auf seine Anfrage hin mit, dass der Kreisfreien Stadt Neustadt für die Generalsanierung der Mehrzweckhalle im Stadtteil Gimmeldingen bis 2017 eine Zuwendung in Höhe von Euro 854.000 Euro  bewilligt wird.

Die bereitgestellten Mittel, sind für Wolfgang Schwarz ein Beweis dafür, dass das Land die Städte sehr gut unterstützt und der Stadtteil Gimmeldingen für künftige kulturelle Veranstaltungen gut gerüstet wird. Die Neustadter Fraktionsvorsitzende Gisela Brantl und der Parteivorsitzende Pascal Bender sind sehr erfreut über diese gute Nachricht. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin