Samstag, 19. September 2020

Wolfgang Schwarz: Schokoladennikoläuse statt Weihnachtskarten

3. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional

Wolfgang Schwarz  verschenkt Nikoläuse.
Foto: red

Landau. Schon seit fünf Jahren spendet der Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz anstelle der Weihnachtspost Schoko-Nikoläuse an verschiedene soziale Einrichtungen.

Dieses Jahr erhält die Tafel Landau 250 Nikoläuse, die Tafel Edenkoben 50 Nikoläuse, die Terrine in
Landau 50 Nikoläuse und das Frauenhaus Nikoläuse. „Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnlichkeit und ein Fest für die Familie.

Leider gibt es sehr viele Familien in Not, die von Armut betroffen sind. Um diesen Kindern eine Freude zu machen, habe ich mich dazu entschlossen, diesen Weg weiter zu gehen und anstelle der Weihnachtspost Nikoläuse zu verschenken,“ erklärt Wolfgang Schwarz.

„Mit dem Weihnachtsfest verbinden Menschen oft die besten Erinnerungen. Für mehr Solidarität, Zusammenhalt und schöne Erinnerungen verschenke ich Schoko-Nikoläuse.“ (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin