Samstag, 21. September 2019

Wahlergebnisse Stadtrat Wörth: SPD stärkste Kraft – FWG erstmals wieder vertreten

27. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kommunalwahl 2019, Kreis Germersheim, Politik regional

Screenshot wahlen.woerth.de

Wörth –  Die Auszählung für den Wörther Stadtrat ist abgeschlossen. 

Die SPD wird stärkste Fraktion, dicht gefolgt von der CDU. Ordentlich abschneiden konnten auch die Grünen.

Erstmals seit 2004 ist auch die FWG wieder mit zwei Sitzen vertreten: Udo Müller, der auch 1. Vorsitzender der FWG ist ist und am 16. Juni in der Stichwahl als Ortsvorsteher gegen Stefanie Gerstner von der CDU antritt. Der zweite im Bunde ist „Mr.-Zweite-Rheinbrücke“ Steffen Weiß.

Die FDP bildet das Schlusslicht im Wörther Stadtrat.

Screenshot wahlen.woerth.de

Gewählte Personen

 

Screenshot wahlen.woerth.de

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin