Freitag, 30. Juli 2021

VRN/DB „Wandererzug“ Haltepunkt für Edenkoben beantragt

21. Juli 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Edenkoben
Foto: Emanuel Döringer

Edenkoben. Für die Sommermonate wurde eine umstiegsfreie Zugverbindung zwischen Neustadt/Weinstraße und Bundenthal-Rumbach eingerichtet.

Diese wird in erster Linie von Wanderern im Rentneralter genutzt.

Obwohl es sich um Regionalzüge (Nahverkehrszüge) handelt, werden Haltepunkte zwischen Landau/Pfalz und Neustadt/Weinstraße nicht bedient, wie aus der Fahrtinformation zu RB 56 (12384) vom 14.07.2021 ersichtlich ist.

Edenkoben mit seinen vielen attraktiven Ausflugszielen hat ein großes Interesse daran, als Haltpunkt in den Fahrtverlauf aufgenommen zu werden, was im Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus der Stadt beantragt wurde.

Stadtbürgermeister Ludwig Lintz hat nun an die Deutsche Bahn AG die Bitte auf Einrichtung eines Haltepunkts am Bahnhof Edenkoben gerichtet und erwartet, dass eine entsprechende Anpassung im Fahrtverlauf vorgenommen wird. (Rathaus Edenkoben)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin