Sonntag, 16. Mai 2021

Verkehrsunfall auf der A 65 bei Kandel – Papierlaster umgekippt

4. Oktober 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

 

Foto. dts Nachrichtenagentur

Verkehrsunfall auf der BAB 65

Wörth – Am Morgen des 04.10.2013 befuhr ein LKW Fahrer die BAB 65 von Landau in Richtung Karlsruhe. Kurz nach der Anschlussstelle Kandel-Süd kam der Fahrer auf Grund von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in den neben der Fahrbahn verlaufenden Entwässerungsgraben. Das Fahrzeug blieb auf der rechten Seite, der Fahrer konnte sich unverletzt befreien. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden.  Die Ladung des LKW, 24 Paletten à 500 Kg Papier muss komplett umgeladen werden.

Verkehrsunfall zwischen Berg und Hagenbach

Hagenbach – Am 03.10.2013 gegen 15:20 Uhr fuhren drei PKW Fahrer auf der L 540 die Strecke von Berg in Richtung Hagenbach. Auf freier Strecke wollte der letzte Fahrer die Kolonne überholen und scherte aus. Als dieser gerade in Höhe des vor ihm fahrenden Fahrers war, setzte dieser ebenfalls zum Überholen an. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden von 16.0000 Euro. Die beiden Beteiligten wiesen dem jeweils anderen die Schuld zu. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter der 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin