Samstag, 31. Juli 2021

Vandalismus in Edenkoben: 50 Jahre alter Kirschbaum zerstört

7. Juni 2020 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Edenkoben. Am 5. Juni wurde bei der Polizeiinspektion Edenkoben Strafanzeige wegen „gemein schädlicher Sachbeschädigung“ erstattet.

So stellte die Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben fest, dass durch bislang unbekannte Täter, ein 50 Jahre alter Kirschbaum der Gattung „prunus avium“, im Sprachgebrauch auch als „Vogelkirsche“ bekannt, am unteren Stammende angebohrt wurde.

Im Baumstamm wurden insgesamt vier Bohrlöcher festgestellt, die dann auch zum Absterben des Baumes führten. Hinweise und weitere Zeugenauskünfte nimmt die Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin