Montag, 14. Oktober 2019

Unfallflucht: Geparktes Auto beschädigt und einfach weitergefahren

8. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Der Verursacher dieser Schäden hat sich aus dem Staub gemacht.
Foto: pi-düw

Bad Dürkheim. Am Nikolaustag, gegen 10 Uhr, stellte die 64-jährige Eigentümerin eines schwarzen Audi A 3 fest, dass ein bisher unbekannter Autofahrer ihr Auto, das am rechten Fahrbahnrand in der Hans-Koller-Straße in Höhe des Anwesens 1 ordnungsgemäß geparkt war, beim Vorbeifahren im Bereich der linken hinteren Stoßstange, sowie des linken hinteren Kotflügels beschädigt hatte.

Der Unfallverursacher hatte Unfallflucht begangen. Die Beschädigungen befinden sich in einer Höhe von 38 – 63 cm. Das Auto hatte sie am 5.12.14, gegen 16 Uhr abgestellt.

Der entstandene Schaden an dem Pkw beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.
Hinweise an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin