Samstag, 18. Januar 2020

Unbekannter treibt in Herxheim Unwesen mit Autos

19. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild polizei-beratung.de

Symbolbild polizei-beratung.de

Herxheim – Bereits am Wochenende 12./13. Januar wurden zwei Autos von einem oder mehreren unbekannte Personen beschädigt.

Im ersten Fall parkte ein grauer BMW in der Straße „Im Eichelhorst“ und wurde in der Zeit von 0 bis 3 Uhr angegangen, indem der Täter mit einen gezündeten Feuerwerkskörper die Auspuffanlage beschädigte.

Im zweiten Fall versuchte der Täter von 3 bis 5 Uhr bei einem schwarzen Mercedes Kombi in der Raiffeisenstraße einen Brandschaden zu verursachen, indem er die Hinterreifen anzündete. Das rasche Eingreifen der Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.

Obwohl beide Tatorte auseinanderliegen, schließt die Polizei einen Tatzusammenhang nicht aus. Die bisherigen Ermittlungen erbrachten noch keinen entscheidenden Hinweis. Aus diesem Grund wendet sich die Polizei an die Bevölkerung und erhofft sich durch Zeugenhinweise weitere Ansatzpunkte.

Wer also in den fraglichen Nächten im Bereich Eichelhorst oder Raiffeisenstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, kann sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de in Verbindung setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin