Sonntag, 12. Juli 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Windenergie ’

Ministerin Lemke antwortet Oberbürgermeister und Landrätin: Windräder im Pfälzerwald gefährden nicht automatisch den Biosphärenstatus

28. November 2014 | Von

SÜW. In einem Brief an Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke haben der Landauer Oberbürgermeister Hans Dieter Schlimmer und die Landrätin der Südlichen Weinstraße, Theresia Riedmaier, nachgefragt, ob die Landesregierung den Schutzstatus „Biosphärenreservat“ im Naturpark Pfälzer Wald gefährdet sehen könnte, wenn dort Windräder errichtet werden würden. Sie haben die Befürchtung formuliert, ob dieser Status aberkannt werden
[weiterlesen …]



„Landauer Erklärung zur Windkraft im Pfälzerwald“: Verwaltungsspitzen einigen sich auf einen gemeinsamen Weg

26. November 2014 | Von

Landau. Am 25. November 2014 gab es auf Einladung von Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer ein Treffen der Verwaltungsspitzen der Verbandsgemeinden Annweiler, Hauenstein und Landau-Land, des Landkreises Südliche Weinstraße sowie der Stadt Landau unter Beteiligung der projektierenden Energieversorger und Vertreter des Landes. Gemeinsam haben die Verwaltungsspitzen die „Landauer Erklärung zur Windkraft im Pfälzerwald“ abgestimmt, die Grundlage für
[weiterlesen …]



Bürgermeister Hirsch zu Vorwürfen „Einseitige und schlechte Information“ zur Windkraft im Pfälzerwald

9. Oktober 2014 | Von

Landau/Südwestpfalz – „Einseitige und schlechte Information“ hatte der Sprecher der Initiative „pro Pfälzerwald“, Ernst Gerber, dem Landauer Bürgermeister Thomas Hirsch in einem Offenen Brief vom 20. August 2014 vorgeworfen. Er kritisierte darin, dass der Bürgermeister die Informationspflicht teilweise umgehe, die vorgeschrieben sei, wenn in einem Biosphärenreservat Windräder aufgestellt werden sollen. Teile des Stadtrats mit der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin