Sonntag, 07. Juni 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Michael Falk ’

Mitgliederversammlung der ASG-Südpfalz wählt neues Vorstandsteam: Michael Falk einstimmig als ASG-Vorsitzender wiedergewählt

20. März 2017 | Von

Südpfalz. Letzte Woche wählte die gut besuchte Mitgliederversammlung der ASG-Südpfalz (Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen) in Landau ein neues Vorstands-Team. Michael Falk aus Landau wurde einstimmig als Vorsitzender der ASG-Südpfalz wiedergewählt. Ute Griesbach (aus Landau) und Else Schäfer (aus Rinnthal) wurden einstimmig zu den stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Neue Vorstandsmitglieder der südpfälzischen ASG sind
[weiterlesen …]



6. Juli: ASG-Treffen: Thema „Rentenpolitik“

3. Juli 2016 | Von

Landau. Am Mittwoch, 6. Juli um 19 Uhr, findet im AWO-Haus in Landau ein ASG-Treffen zum Thema „Rentenpolitik“ statt. Auf Initiative von Thomas Hitschler MdB, Vorsitzender der SPD-Südpfalz, hat der gesamte Vorstand der SPD Südpfalz in seiner letzten Vorstandssitzung einstimmig beschlossen, eine Projektgruppe zum Thema „RENTENPOLITIK – Entwicklung eines Antrages zur RENTE für den Unterbezirksparteitag“
[weiterlesen …]



Wolfgang Schwarz und Gesundheitsministerin Bätzing-Lichtenthäler: „Gut versorgt in Rheinland-Pfalz“

25. Februar 2016 | Von

Landau. „Gut versorgt in Rheinland-Pfalz: Gestaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung in der Zukunft !“: In der gut besuchten Veranstaltung in Landau stellten die rheinland-pfälzische Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Landtagsabgeordneter Wolfgang Schwarz MdL die wichtigsten Zukunfts-Herausforderungen der Gesundheitspolitik in Rheinland-Pfalz vor. Die Themen „Stärkung der Pflegeberufe und der Pflegestützpunkte, Sicherung der Krankenhausversorgung im ländlichen Raum,
[weiterlesen …]



20. August: ASG-Südpfalz lädt zum Dialog: Demografischer Wandel und Fachkräftesicherung im Gesundheitswesen – eine gemeinschaftliche Aufgabe

19. August 2015 | Von

Landau. Die ASG-Südpfalz lädt am Donnerstag, 20. August um 19 Uhr in die Geschäftsstelle der SPD-Südpfalz (Landau, Karl-Sauer-Straße 8) zum offenen  „ASG-Treffen“ für gesundheits- und sozialpolitisch interessierte Bürger sowie für Beschäftigte des Sozial- und Gesundheitswesens in der Südpfalz ein. Das Gesundheits- und Sozialwesen in Deutschland sei mit seiner hohen gesellschaftspolitischen Relevanz eine Branche von großer
[weiterlesen …]



20. Mai: ASG-Südpfalz lädt zum Dialog: Demografischer Wandel im Fokus

17. Mai 2015 | Von

Landau. Die ASG-Südpfalz lädt am Mittwoch,  20. Mai um 19 Uhr in der Geschäftsstelle der SPD-Südpfalz (Landau, Karl-Sauer-Straße 8) zum offenen „ASG-Treffen“ für gesundheits- und sozialpolitisch interessierte Bürger sowie für Beschäftigte des Sozial- und Gesundheitswesens in der Südpfalz ein. In der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokraten im Gesundheits- und Sozialwesen Südpfalz (ASG-Südpfalz) engagieren sich ehrenamtlich Vertreter von Pflege-
[weiterlesen …]



Veranstaltung der ASG-Südpfalz: „Die Patientenverfügung – eine ethische Herausforderung“

24. Februar 2015 | Von

Landau. Bei der Informationsveranstaltung der ASG-Südpfalz, an der auch der Landauer SPD-Vorsitzende Dr. Maximilian Ingenthron teilnahm, entstand eine hochinteressante Diskussion zum Thema Patientenverfügung und Sterbehilfe.  Referent Michael Falk betonte: „Es ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, sich den Ängsten in unserer Bevölkerung zu stellen, die individuellen Wünsche nach einem „selbstbestimmten Sterbeprozess in Würde“ ernst zu nehmen und sich weiterhin für geeignete schmerztherapeutische,
[weiterlesen …]



20. Februar: Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Rechtzeitig Vorsorge treffen“

15. Februar 2015 | Von

Landau. Die ASG-Südpfalz lädt am Freitag, 20. Februar, 18 Uhr zu einer „Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Rechtzeitig Vorsorge treffen ! Wer hilft mir, wenn … ? –  Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung !“ ein. Was passiert eigentlich, wenn man erkrankungsbedingt keine Entscheidungen mehr selbständig vornehmen kann ? Ein Thema für Bürger jeden Alters ab Volljährigkeit,
[weiterlesen …]



21. Januar: ASG Südpfalz-Treffen zur Gesundheitspolitik

17. Januar 2015 | Von

Landau. Die ASG Südpfalz lädt zum ASG-TREFFEN“ interessierte  Bürger am Mittwoch,  21. Januar 2015 um 19 Uhr in die Geschäftsstelle der SPD-Südpfalz, Karl-Sauer-Str. 8 nach Landau ein. Die ASG sieht Gesundheits- und Sozialpolitik als Kernkompetenzfeld der SPD an . Sie glaubt, dass in einer sozialen Marktwirtschaft das Themenspektrum „Gesundheit“  einen „zentralen gesellschaftspolitischen Stellenwert“ für alle besitzt
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin