Donnerstag, 29. Februar 2024

Super Leistung: Rheinzaberner Rheinkehlchen begeistern bei Kindermusical „Felicitas Kunterbunt“

26. Mai 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Papa Steffen Karcher eröffnete und schloss die Vorstellung. Fotos: Beil

Papa Steffen Karcher eröffnete und schloss die Vorstellung.
Fotos: Beil

Rheinzabern – Eine großartige Leistung zeigte der Kinderchor Rheinkehlchen bei seinen beiden Aufführungen des Kindermusicals Felicitas Kunterbunt, in dem es um Vorurteile, Toleranz und Freundschaft ging.

Nach monatelangen Proben, darunter sogar ein ganzes Wochenende in Klausur, zeigten sich die jungen Mimen nicht nur erstaunlich textsicher, sondern auch schauspielerisch begabt.

Dirigentin Miriam Breining und ihre Rechte Hand Andrea Aucamp, die zusammen mit einigen Eltern das Projekt stemmten, integrierte den gesamten Chor, der zudem kostümiert war und sich diszipliniert auf seine Einsätze konzentrierte.

Die kunterbunte Mimenschar passte zur Thematik, dem Umgang mit Heterogenität und der Notwendigkeit von Integration: Ein stets wichtiges Thema, doch angesichts der aktuellen Flüchtlingsfrage sogar brandaktuell. Schließlich wird klar, dass Vielfalt auch Bereicherung bringen kann.

Als roten Faden hatte man eine Reise durch die Kontinente gewählt, wo es Piraten, Indianer, einen weisen Drachen und viele bute Figuren mehr zu treffen galt.

Resümee: Nur durch gemeinsames Handeln und ehrliche Freundschaft ist man auf einem guten Weg. Eine Lebensregel, die zeitlos ist und für jedermann Gültigkeit besitzt.

Steffen Karcher eröffnete das Musical und dankte zum Schluss dem Dirigentinnen-Duo und allen Unterstützern für ihr Engagement beim Zustandekommen des Musicals. Der Aufwand ging weit über den normalen Choralltag hinaus, doch dürften solche „Kraftakte“ das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern. (Gerhard Beil)

Detektiv Franz Findig (im Sherlock-Holmes-Kostüm) und Felicitas Kunterbunt (grünes Hemd) mit ihren Freunden in der großen Truhe.

Detektiv Franz Findig (im Sherlock-Holmes-Kostüm) und Felicitas Kunterbunt (grünes Hemd) mit ihren Freunden in der großen Truhe.

 

Illustre Gäste aus Amerika...

Illustre Gäste aus Amerika…

 

...und der Antarktis.

…und der Antarktis.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen