Dienstag, 14. Juli 2020

SÜW: Matthias Ackermann zum Vorsitzenden des Beirats für Migration und Integration gewählt

1. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Matthias Ackermann
Foto: v.privat

SÜW – Der Beirat für Migration und Integration (BMI) des Landkreises Südliche Weinstraße hat am Dienstagabend in seiner konstituierenden Sitzung in Birkweiler Matthias Ackermann aus Birkenhördt zu seinem Vorsitzenden gewählt.

Gleichberechtigte Stellvertreter sind Dörte Bernhardt aus Edenkoben und Vadim Baskal aus Bad Bergzabern. Landrat Dietmar Seefeldt bedankte sich bei den vom Kreistag gewählten Mitgliedern für ihre Bereitschaft zur Mitarbeit und sicherte die Unterstützung der Kreisverwaltung zu.

Die Einsetzung des Beirats durch den Kreistag war erforderlich geworden, nachdem sich nicht genügend Menschen mit Migrationshintergrund für eine Wahl zur Verfügung gestellt hatten.

Ackermann, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, bedankte sich für das einstimmige Votum und hob hervor, dass die Verzahnung des Beirats mit den Gremien des Landkreises sehr wichtig sei, um effektiv Arbeitsergebnisse umsetzen zu können.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin