Dienstag, 26. Mai 2020

Südpfalz: Autoknacker haben es auf BMW abgesehen

28. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: polizei-beratung.de

Schwegenheim/Germersheim/Herxheim/Bad Bergzabern – In der Südpfalz treiben offenbar Autoknacker ihr Unwesen. Sie scheinen es auf Fahrzeuge der Marke BMW abgesehen zu haben.

So zertrümmerten Unbekannte in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch die hintere Seitenscheibe an einem im Langgasserweg in Herxheim abgestellten BMW Baujahr 2018. Daraus wurde ein Multifunktionslenkrad im Wert von circa 3.500 Euro gestohlen.

Weitere gleichgelagerte Fälle wurden in Schwegenheim in der Gutenbergstraße, in der Bahnhofstraße in Germersheim und im Maxburgring in Bad Bergzabern gemeldet.

In Schwegenheim wurde ein hochwertiges Navigationsgerät, ein Multifunktionslenkrad und die Elektronik für die elektrischen Fensterheber ausmontiert.

In Germersheim schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein, wurden aber dann vermutlich gestört und brachen ihr Vorhaben ab. Der Gesamtschaden in diesen beiden Fällen beträgt etwa 17.000.

In Bad Bergzabern wurde an einem BMW die Seitenscheibe eingeschlagen und ebenfalls das Multifunktionslenkrad gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich dort auf 1.000 Euro.

Zeugen werden gebeten sich, mit der Kriminalinspektion Landau unter Telefon 06341-287-0 in Verbindung zu setzen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin