Montag, 06. Dezember 2021

„Starke Kommunen – Starkes Land“: Kandeler und Hagenbacher Feuerwehren arbeiten auch in Zukunft zusammen

18. Juli 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Start des Projekts im Februar 2014: V.li.: Tobias Baumgärtner und Mitarbeiterin (Kobra Landau), Volker Poß, Bürgermeister der VG Kandel, Innenstaatssekretärin Heike Raab und Reinhard Scherrer, Bürgermeister VG Hagenbach. Archivbild: pfalz-express.de/ Licht

Start des Projekts im Februar 2014: v.li.: Tobias Baumgärtner und Mitarbeiterin (Kobra Landau), Volker Poß, Bürgermeister der VG Kandel, Innenstaatssekretärin Heike Raab und Reinhard Scherrer, Bürgermeister VG Hagenbach.
Archivbild: pfalz-express.de/ Licht

Kandel/Hagenbach – Seit Januar 2014 kooperieren die Verbandsgemeinden Kandel und Hagenbach im Rahmen der Zukunftswerkstatt „Feuerwehren“ miteinander.

In unterschiedlichen Arbeitsgruppen des übergeordneten Projekts „Starke Kommunen – Starkes Land“ wurden viele Themen diskutiert, umgesetzt und auf den Weg gebracht. Das Modellprojekt endete formal am 30. Juni.

Zu diesem Anlass hatten die Bürgermeister der beiden Verbandsgemeinden, Volker Poß und Reinhard Scherrer, die Feuerwehrkameraden zu einem gemütlichen Beisammensein in das Feuerwehrgerätehaus Kandel eingeladen, um sich bei ihnen für ihr bisheriges Engagement in den Arbeitsgruppen zu bedanken.

Beide Bürgermeister gehen davon aus, dass die Zusammenarbeit der Wehren der Verbandsgemeinden Kandel und Hagenbach auch in Zukunft in bewährter Weise fortgeführt wird.

Viele Feuerwehrleute und auch zwei Projektleiter des Innenministeriums waren Einladung gefolgt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin