Montag, 27. Mai 2019

Sportheim in Eschbach abgebrannt – vier Leichtverletzte

4. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

Ein Brand hat das Sportheim völlig zerstört.
Fotos: Feuerwehr Landau-Land

Eschbach – Am Freitagabend ist das Sportheim des ASV Eschbach bei einem Brand komplett zerstört worden.

Das Feuer sei gegen 20 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen, teilte die Polizei mit, und habe schnell auf das komplette Gebäude übergegriffen. Vier Personen wurden leicht verletzt. Sie erlitten Rauchintoxikationen beim Versuch, noch Gegenstände aus einer Umkleidekabine zu retten.

In Eschbach kam es von 20 bis 22 Uhr zu Verkehrsbehinderungen durch Sperrungen von Feuerwehr und Polizei. Die Polizei Landau und die Kriminalpolizei ermitteln hinsichtlich der Brandursache.

Die konkrete Schadenshöhe steht noch nicht fest. Im Einsatz befanden sich die Polizei Landau, die Feuerwehren von Landau-Land, Herxheim und der Stadt Landau, das DRK und THW. (red/pol)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin