Samstag, 17. April 2021

SPD-Landtagskandidat Florian Maier freut sich: MS-Teams kann weiter genutzt werden

3. März 2021 | Kategorie: Politik regional, Wahlspecial: Landtagswahl RLP 2021

Florian Maier
Foto: privat

Landau. Der SPD-Landtagskandidat Florian Maier freut sich, dass das Videokonferenzsystem MS-Teams auch im kommenden Schuljahr genutzt werden kann.

„Es ist sehr verständlich, dass die Schulgemeinschaften die bereits eingeführten und bewährten Kommunikationssysteme weiter nutzen möchten.

Nach den Rückmeldungen aus Landauer Schulen hatte ich mich daher auch dafür eingesetzt, dass – wenn es der Datenschutz erlaubt – zumindest für das nächste Schuljahr noch Teams verwendet werden kann“, erklärt Maier.

„Ich begrüße es sehr, dass sich das Bildungsministerium und der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in weiteren Gesprächen darauf einigen konnten, dass MS-Teams im Schuljahr 2021/2022 unter den bekannten Auflagen toleriert wird.

Als Lehrer weiß ich aus eigener Erfahrung, dass sich die Schulen aktuell in einer Ausnahmesituation befinden und mit vielen zusätzlichen Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert sind. Es ist gut, dass der Umstieg auf ein neues System nicht zwingend direkt umgesetzt werden muss.“, so Maier.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin